HiWi im Projekt TowPregRod in der Außenstelle Stade

  • Studentische Hilfskraft
  • Stade

Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen

Technologisches Ziel des Projekts TowPregRod ist die Entwicklung und Erforschung eines multi-orbitalen TowPreg-Legesystems zur Applikation radialer Versteifungslagen mit variablen Faserwinkeln auf bereits axial verstärkten TowPreg-Sandwichstäben. Dabei ermöglichen die um den Kern rotierenden, radial verteilten Legeeinheiten eine vollflächige Endlosfertigung torsionssteifer Stäbe. Bei der Technologieentwicklung steht der spätere Einsatzort in der
Kleinserienfertigung im Mittelpunkt.

Mögliche Arbeitsinhalte:
– Konstruktion und Auslegung von Anlagenkomponenten
– Entwicklungsbegleitende Untersuchung der Technologie
– Laboruntersuchungen zur Charakterisierung
materialspezifischer Kenngrößen

Gewünschtes Profil:
– Ingenieurswissenschaftliches Studium
– Vorkenntnisse in Konstruktion und Laboruntersuchungen
– Interesse an Fertigungstechnologien für FVK-Bauteile

Voraussetzungen:
– Möglichkeit in Stade zu arbeiten
– Gute Deutschkenntnisse
– Selbstständigkeit

Starttermin:
ab sofort

Kontakt:
M.Sc. Simon Werner
E-Mail:  werner@ifw.uni-hannover.de
Tel.: +49 4141 77638 204