Unser Angebot

Um das Leichtbaupotenzial der Faserverbundkunststoffe voll ausschöpfen zu können, ist es auf dem Weg zu einer anforderungsgerechten und wirtschaftlichen Lösung zielführend, von Beginn des Produktentwicklungsprozesses an eine Abstimmung der Bauteilanforderungen mit möglichen Fertigungstechnologien und Materialkonzepten vorzunehmen. Wir setzen diese Philosophie konsequent unter Zuhilfenahme experimenteller, theoretischer und simulationsgestützter Methoden um, indem wir sie in Form von

GRUNDLAGENFORSCHUNG

ANWENDUNGSORIENTIERTER FORSCHUNG IN KOOPERATION MIT DER INDUSTRIE

PRODUKTENTWICKLUNGEN MIT LEICHTBAUANFORDERUNGEN

anwenden. Wenn Sie uns auf diesem Weg, z.B. als wissenschaftlicher Mitarbeiter oder in Form einer studentischen Abschlussarbeit, unterstützen möchten, werfen Sie einen Blick in unsere Stellenangebote.