Dreidimensionale Faserverstärkung in additiv gefertigten Kunststoffbauteilen

Additive Fertigungsverfahren erfreuen sich einer großen Beliebtheit, insbesondere zur Herstellung von Einzelteilen und Kleinserien. Wir berichten in der aktuellen Ausgabe der VDI-Z (06-2018) über die Chancen dreidimensional faserverstärkter Kunststoffbauteile, die im Fused Deposition Modelling hergestellt werden.

Dr. Carsten Schmidt

Geschäftsführer
E-mail: schmidt_c@ifw.uni-hannover.de
Telefonnummer: +49 (0) 4141 77638-11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.